Die Poolleiter im Set

Poolleiter mit Stufen aus Hartplastik pro Seite und Plattform.

Poolleiter mit guten beweglichen Füssen, diese Füße Schützen Ihre Schwimmbadfolie vor Beschädigung durch Druck von der Pool Leiter und passen sich dem Beckenboden an.

Diese Poolleiter ist für Hochbecken, aber auch für teil- oder vollversenkte geeignet, da Sie diese selbst kürzen können.
Einfach die Pool Leiter in der gewünschten Höhe abschneiden, Schutzkappen aufsetzen und fertig.

 Poolleiter


Montageangabe einer Hochebecken Schwimmbad Poolleiter:

1)    Die  Pool Leiter Stufen (5)  mit den Schrauben (6), Beilagscheiben (7)  und Muttern (8) an die Leiterholme (1)  und (2)  bzw. (3)  und (4) montieren, ohne sie fest anzuziehen. Nur die Muttern mit zwei oder drei Umdrehungen leicht befestigen. Vergewissern Sie sich zuvor, dass sich keine Metallpartikel an der Spitze Ihres Schraubendrehers oder Schraubereinsatzes befinden!

Poolleiter

2)     Zu der Pool Leiter Bringen  Sie  die    Verbindungsstücke   (9)   an  den  oberen  Enden  der  Leiterholme   an, montieren  Sie im  Anschluss  die   Plattform  (10)  und befestigen  Sie diese  wieder mit Schrauben, Beilagscheiben und Muttern.

3)     Ziehen Sie nun die  Schrauben der Plattform und danach die  Schrauben der  Poolleitern stufen fest an.

4)     Bei der Poolleiter befestigen Sie schließlich die  Puffer mit Kugel an den Leiterenden.

5)    Sollte   Ihr    Schwimmbecken  teilweise   eingegraben    sein,  müssen  Sie  das    äußere Holmenpaar entsprechend  kürzen. Messen  Sie dafür sorgfältig ab,  wie  weit sich ihr Schwimmbecken    vom     Erdniveau    abhebt,    und    markieren    Sie    die     Leiterholme entsprechend.  Die   Holme dürfen   NUR    mit  einer   Eisensäge  abgeschnitten  werden. Verwenden  Sie  auf    keinen   Fall   Schwing-  oder   Winkelschleifer  (Flex)    oder   ähnliche Maschinen.  Die  Metallpartikel,  die  diese Maschinen absondern,  können Rostschäden an Ihrer Leiter verursachen!

Pflegeangaben einer Hochbecken Poolleiter:

1)     Reinigen Sie die  Edelstahlteile regelmäßig mit klarem Leitungswasser.

2)    Beachten Sie die  Anweisungen des Herstellers über die  Dosierung von  Chemikalien im
Schwimmbadwasser (pH-Wert, Chlorkonzentration, usw.).

3)     Bringen Sie Desinfektionsmittel nie  in der Nähe von  Edelstahlteilen in das Wasser ein.
Die  daraus folgende übermäßig hohe Konzentration der Mittel im Bereich der Pool Leiter kann  die  Schutzschicht des Edelstahls angreifen.

4)     Der Edelstahl Leiter rostet in Kontakt mit Staub, Salzen, Beton, Schmutz und anderen Metallen (besonders in Kontakt mit Eisen). Versuchen Sie, solche Kontakte zu vermeiden.

5)    Bei  jeder Reinigung und vor  der Neubefüllung des Beckens ist  es empfehlenswert, die Poolleiter  herauszunehmen. Ist dies nicht möglich, sollten Sie die Edelstahlteile mit klarem Wasser  reinigen, damit keine Reste des Reinigungsmittels an den Teilen  haften bleiben.

6)    In Schwimmbecken gibt es eine höhere Konzentration an korrosiven Chemikaliendämpfen. Deshalb ist es sehr wichtig, in diesen Fällen die  Reinigung öfter durchzuführen bei der Schwimmbadleiter.

7)    In seltenen Fällen kann es nötig sein, eine Erdung der Poolleiter vorzunehmen, um  die  Leitern vor  Rostbefall durch minimalen, elektrischen Stromfluss im Wasser zu schützen.  Wenden Sie sich hierfür an einen konzessionierten Elektriker.

8)     Wenn auf  der Poolleiter Flecken auftreten, entfernen Sie diese mit einem
Edelstahlreiniger. Verwenden Sie niemals schleifende Reinigungsmittel oder Stahlwolle!

9)     Während der Wintermonate ist es empfehlenswert, die  Poolleiter mit klarem Wasser abzuspülen, zu  trocknen und getrennt von  Wasserpflegemitteln und Chlordosierer trocken aufzubewahren.

 
 
 

| Swimmingpool | Schwimmbecken | Pool Abdeckplane | Poolfolie | Solarplane | Poolzubehör | Schwimmbadzubehör | Pool | Poolleiter | Sandfilter | Schwimmbadfolie | Quick up Pool | Rundbecken | Pool ShopPool kaufen |